Von überall aus arbeiten: Die besten Jobs für Fernarbeit

Fernarbeit ist seit Jahren auf dem Vormarsch, und das aus gutem Grund: Die Flexibilität der Fernarbeit ermöglicht es Ihnen, die Karriere – und das Leben – Ihrer Träume zu gestalten. Müssen Sie für den neuen Job Ihres Ehepartners umziehen? Oder haben Sie einen kranken Elternteil, für den Sie umziehen möchten, um ihn zu pflegen? Vielleicht haben Sie eine Behinderung, die das Pendeln und die Arbeit in einem Büro zu einer Herausforderung macht. Oder Sie wollen die Welt erkunden und gleichzeitig Ihre Karriere aufbauen. Oder Sie möchten einfach ein paar zusätzliche Stunden pro Woche mit Ihren Kindern verbringen, solange sie noch jung sind. Was auch immer Ihr Grund ist, Fernarbeit ist Ihre Fahrkarte in die Freiheit.

In der Folge von COVID-19 erweitert sich unser Blickwinkel darauf, was für Fernarbeit möglich ist, und das täglich. Aber auch wenn wir in einer Vielzahl von Branchen eine Zunahme der Fernarbeit beobachten konnten, gibt es immer noch bestimmte Arbeitsplätze und Karrierearten, die sich besser für die Fernarbeit eignen als andere.

Die besten Jobs für die Arbeit aus der Ferne lassen sich nur mit weit verbreiteter Technologie erledigen, d.h. Sie können alle Ihre Arbeitsaufgaben mit Hilfe Ihres Computers, eines Telefons und anderer Dinge, die Sie bereits haben, erfolgreich erledigen. Rollen mit klaren Zielvorgaben und messbaren Ergebnissen eignen sich auch für die Arbeit aus der Ferne, weil Manager und andere Mitarbeiter eines Unternehmens Ihren Fortschritt leicht erkennen können – auch wenn sie Sie nicht jeden Tag am Schreibtisch sitzen sehen.

Dies sind die Arten von Karrieren und Jobs, die sich am besten für die Fernarbeit eignen:

1. Marketing

Marketing umfasst alles, was das Umsatzwachstum durch Markenbekanntheit und Lead-Generierung fördert. Die Unternehmen geben jetzt der Online-Strategie den Vorrang, und das bedeutet eine Menge Marketing-Jobs, von denen die meisten aus der Ferne erledigt werden können. Geschäftsinhaber wünschen sich großartige Marketingexperten, die ihnen helfen können, ihr Geschäft zu skalieren und ihre Einnahmen zu steigern – sogar noch besser, wenn sie dies mit weniger Gemeinkosten tun können, indem sie von zu Hause aus arbeiten.

Marketingexperten werden im Allgemeinen in zwei Bereiche unterteilt: Spezialisten und Generalisten.

Generalisten tragen eine Vielzahl von Hüten und machen alles von Social Media Management bis hin zur Markenentwicklung. Gewöhnlich werden Generalisten in kleineren Unternehmen oder Startups benötigt, die ihre Marketingstrategie noch ausarbeiten und über kleinere Budgets verfügen. Das ist großartig für alle, die gerne mehrere, sehr unterschiedliche Projekte gleichzeitig am Laufen haben oder die immer auf der Suche nach etwas Neuem sind. Obwohl es eine Vielzahl verschiedener Arten von Rollen im Marketing gibt, testen viele Menschen als Generalisten das Wasser, bevor sie sich auf eine bestimmte Nische festlegen.

Spezialisten sind Menschen, die über Fachwissen in einem Bereich des Marketings verfügen. Soziale Medien, bezahlte Werbung, Content-Marketing, SEO und Öffentlichkeitsarbeit sind nur einige Beispiele. In der Regel arbeiten Spezialisten für größere Unternehmen oder Agenturen, die größere Budgets für das Marketing zur Verfügung haben, oder sie sind als Berater oder Freiberufler tätig. Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, hängen stark davon ab, in welchem Fachgebiet Sie arbeiten möchten.

Eine Rolle im Marketing ist ideal für jemanden, der sowohl seinen kreativen als auch seinen analytischen Verstand einsetzen möchte. Sowohl Generalisten als auch Spezialisten müssen gute Kommunikatoren sein, die mit neuen Trends und Technologien in einer sich schnell entwickelnden Branche Schritt halten und sich an diese anpassen können. Starke Schreib- und Datenanalysefähigkeiten sind ebenfalls wichtig.

2. Sales

Fast jedes Unternehmen, das eine Dienstleistung oder ein Produkt herstellt, braucht eine Art Verkaufsteam, um mit Kunden in Kontakt zu treten (und Geld zu verdienen). Das ergibt ein äußerst vielfältiges, abwechslungsreiches Feld. Im Vertrieb haben Fernarbeiter die Möglichkeit, echte Beziehungen zu Menschen aufzubauen, Probleme zu lösen und – nicht selten – das Leben der Kunden zu verbessern.

Obwohl der Verkauf typischerweise als Kundenkontakt und damit als eine Aufgabe angesehen wird, die persönlich erledigt werden muss, eignet er sich eigentlich in vielerlei Hinsicht gut für die Arbeit an entfernten Standorten. Unternehmen, die Wert auf persönliche Verkaufsmethoden legen, benötigen oft Verkäufer an einem bestimmten geografischen Standort, die näher an den Interessenten sind, sich aber nicht auf die Eröffnung eines neuen Büros festlegen wollen oder können. Mitarbeiter aus der Ferne ermöglichen es Unternehmen also, geografisch mit weniger Risiko zu expandieren. Außerdem können viele Verkäufe über das Telefon oder das Internet abgewickelt werden, und es gibt jetzt viele Hilfsmittel, die den Fernverkauf unterstützen. Wenn Verkäufer gut darin sind, Beziehungen aufzubauen, und diese Instrumente nutzen können, dann können sie ihre Arbeit von überall aus gut erledigen.

Abgesehen davon, dass sie gute Beziehungen aufbauen können, müssen Fernverkäufer auch selbst gut arbeiten und sehr ergebnisorientiert sein. Ihr Vorgesetzter wird am besten mit Ihnen zusammenarbeiten, wenn Sie über großartige digitale Kommunikationsfähigkeiten verfügen und Ihre täglichen Verkaufsaktivitäten und Ihre Fortschritte auf dem Weg zu Ihren Verkaufszielen klar darlegen können. Der Vertrieb ist auch insofern einzigartig, als Sie für viele Positionen keinen Bachelor-Abschluss benötigen. Wenn Sie sich selbst beweisen können – oder sich selbst verkaufen können – können Sie eingestellt werden.

Der Verkauf ist auch eine gute Option für Personen, die von zu Hause aus arbeiten möchten, aber über die potenzielle Isolation besorgt sind, die man ohne die Anwesenheit eines physischen Teams empfinden könnte. Fernverkäufer können den ganzen Tag über mit anderen Menschen interagieren, entweder über digitale Kommunikationsmittel wie Video-Chat oder durch persönliche Besuche bei potenziellen Kunden. Wenn Sie ein geselliger Mensch sind und in die Ferne gehen möchten, könnte der Verkauf für Sie eine gute Lösung sein.

3. Schreiben

Es gibt so viele Möglichkeiten, eine Fernkarriere um die Liebe zum Schreiben herum aufzubauen. Das Schreiben wird in allen Arten von Unternehmen und Branchen benötigt (und die Bezahlung ist sehr unterschiedlich). Markeninhalte, Content-Marketing, soziale Medien, Copywriting und technisches Schreiben sind nur einige der Wege, die Sie beschreiten können, um zusätzlich zu den traditionellen redaktionellen oder journalistischen Wegen eine Karriere als Schriftsteller einzuschlagen.

Auch wenn die Autoren in den frühen Phasen eines Projekts und während des gesamten Redaktionsprozesses mit anderen kommunizieren müssen, ist das Schreiben selbst ein einsamer Akt, der sich gut für die Arbeit an entfernten Orten eignet. Auch das Schreiben wird in erster Linie an der Ausführung gemessen, so dass Ihr Prozess nicht so wichtig ist wie die Qualität Ihres Outputs, und je nach Ihrer Rolle können Sie vielleicht einen flexibleren Zeitplan einhalten, der Ihrem persönlichen Arbeitsstil entspricht. Sie können auch Ihren Arbeitsort wechseln, da Sie überall schreiben können, wo Sie einen Laptop mitbringen können (oder nur Stift und Papier, wenn Sie es später noch einmal schreiben wollen!)

Obwohl es für Schriftsteller viele Vollzeit- und Fernmöglichkeiten gibt, könnten Sie eine Karriere als freiberuflicher Schriftsteller in Betracht ziehen, wenn Sie nach noch mehr Freiheit streben – und es macht Ihnen nichts aus, viel Zeit mit Pitchen zu verbringen.

Um als Autor aus der Ferne erfolgreich zu sein, müssen Sie natürlich ausgezeichnete Schreibkenntnisse haben. Außerdem sollten Sie über solide organisatorische Fähigkeiten und Selbstdisziplin verfügen, um sicherzustellen, dass Sie mehrere Projekte gleichzeitig übernehmen können und nie einen Abgabetermin verpassen. Abhängig von der Art des Schreibens, das Sie verfassen, benötigen Sie möglicherweise auch ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten, um Interviews zu führen, oder technisches oder thematisches Fachwissen in der Branche oder dem Bereich, auf den Sie sich konzentrieren. Sie müssen sich auch wohlfühlen, wenn Sie alleine arbeiten, da die Arbeit als Autor aus der Ferne in der Regel weniger Interaktion mit anderen Menschen während des Tages bedeutet.

4. Software Engineering

Software-Ingenieure können Probleme kreativ lösen, indem sie Web-Anwendungen und Software entwickeln, die im Idealfall unser Leben besser machen. Obwohl Software-Ingenieure mit Entwicklern und Designern zusammenarbeiten, ist diese Rolle sehr autonom, was sie ideal für die Arbeit an entfernten Standorten macht. Tatsächlich könnte die Arbeit aus der Ferne die beste Lösung für Software-Ingenieure sein, da sie so die Ablenkungen minimieren können, die normalerweise in Büroumgebungen auftreten, und ihren Arbeitsfluss finden, wenn sie an wichtigen Projekten arbeiten, die konzentrierte Aufmerksamkeit erfordern. Da die Nachfrage nach effektiven Software-Ingenieuren so hoch ist, sind viele Unternehmen außerdem bereit, Software-Ingenieure aus der Ferne einzustellen, um ihre Reichweite für potenzielle Kandidaten zu vergrößern. Viele Arbeitgeber würden lieber einen besseren Software-Ingenieur von außerhalb ihres geografischen Gebiets einstellen, als sich darauf zu beschränken, wer in ihr Büro kommen kann.

Ähnlich wie im Fernvertrieb brauchen Sie nicht unbedingt einen Bachelor-Abschluss, um Software-Ingenieur zu werden, denn Sie können alles über das Codieren auf eigene Faust oder durch eines der vielen heutzutage verfügbaren Coding-Bootcamps lernen. Abgesehen von der technischen Erfahrung müssen Sie auch sehr gut in der Kommunikation mit Teamkollegen und Projektmanagern durch virtuelle Kommunikationswerkzeuge sein, Ihre eigene Zeit gut einteilen können und einfallsreich in Ihrer Fähigkeit sein, zu lernen, was Sie brauchen, um erfolgreich zu sein.

5. Desgin

Designer werden in einer Vielzahl von Branchen benötigt, von der Technik über das Finanzwesen bis hin zu den Medien. Sie entwerfen Marketingmaterialien für Fortune-500-Unternehmen, Logos und Websites für neue Geschäftsinhaber, Apps für bruchstückhafte Startups und sogar Buchumschläge für Verlage.

Wie bei Schriftstellern und Softwareingenieuren wird der Großteil der Arbeit eines Designers im Alleingang ausgeführt, ist ausführungsorientiert und findet zunehmend vollständig digital statt. All diese Aspekte machen sie ideal für die Arbeit aus der Ferne.

Wenn Sie ein erfolgreicher Vollzeit-Remote-Designer werden möchten, müssen Sie ein Kreativer sein, der gerne unabhängig arbeitet, aber dennoch mit einem Team zusammenarbeiten kann. Sie müssen ein hervorragender visueller Geschichtenerzähler sein, der sich in einer Vielzahl von digitalen Kommunikationsmedien und sozialen Medienplattformen auskennt.

Um in Ihrer Rolle effektiv zu sein, müssen Sie auch in der Lage sein, die Vision eines anderen Menschen zum Leben zu erwecken oder zur Entwicklung einer größeren Vision beizutragen, wenn Sie mit einem Team durch den Einsatz von Werkzeugen der virtuellen Zusammenarbeit zusammenarbeiten. Als Ferndesigner werden Sie wahrscheinlich an mehreren Projekten gleichzeitig arbeiten; daher werden Ihnen ausgezeichnete Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten dabei helfen, die Arbeit zu erledigen und den Fortschritt mit den Beteiligten zu teilen.

6. Kunden Support

Die Kundenbetreuungsrollen sind dafür verantwortlich, auf die Fragen der Kunden zu antworten und ihnen bei der Lösung von Problemen zu helfen. Viele dieser Aufgaben eignen sich hervorragend für Mitarbeiter, die sich vollständig an entfernten Standorten befinden, da Unternehmen einen rund um die Uhr verfügbaren Support benötigen (d.h. Supportmitarbeiter, die Zeitzonen überspannen) und der meiste Support über virtuelle Kanäle wie Chat, E-Mail und Telefon abgewickelt wird. Häufig stellen Unternehmen nur einen Kunden-Support aus der Ferne ein, wodurch sich die Anzahl der verfügbaren Stellen dort draußen erhöht.

Als virtueller Kundendienstmitarbeiter können Sie den Vorteil nutzen, dass Unternehmen Mitarbeiter suchen, die in verschiedenen Zeitzonen tätig sind. Wenn Sie z.B. kein Morgenmensch sind und lieber an der Westküste arbeiten möchten, während Sie an der Ostküste leben, können Sie vielleicht eine Stelle finden, die in dieser Zeitzone abgedeckt werden muss. Wenn Sie als Amerikaner nach Asien reisen möchten, könnten Sie auch eine Stelle finden, die in asiatischen Zeitzonen arbeitet, anstatt zu versuchen, sich an die amerikanischen Arbeitszeiten zu halten.

Kundenbetreuungspositionen sind großartige Fernaufgaben für Leute, die sich den ganzen Tag über mit anderen Menschen beschäftigen wollen, aber nicht unter dem Druck von Verkaufszielen stehen wollen. Sie werden im Kundensupport großartig sein, wenn Sie über ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten, ausgezeichnete Zuhör- und Kommunikationsfähigkeiten und frühere Erfahrung im Helfen von Menschen bei der Lösung von Problemen verfügen.

Die hier aufgeführten Aufgaben sind nicht die einzigen, die aus der Ferne erledigt werden können. Es gibt so viele verschiedene Arten von Aufgaben, die Sie von überall aus erledigen können. In meiner Arbeit habe ich schon Teletherapeuten, Online-Krankenschwestern und sogar virtuelle Apotheker gesehen. Egal, welchen Hintergrund, welche Ausbildung oder Erfahrung Sie haben, Sie können etwas finden, das für Sie funktioniert – wo immer Sie sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*