McKinsey & Company

Unternehmens- und Strategieberatung

6 Bewertungen über die Dauer und den Ablauf

  1. Genau eine Woche bis zur Absage

    Nach 7 Tagen habe ich per Mail eine Absage auf meine Bewerbung bei McKinsey als Consultant bzw. Associate bekommen.

  2. Wartezeit auf Antwort Bewerbung / McKinsey Analytics Specialist / 5 Tage

    8 Tage bis zur Absage. Ich habe mich als Analytics Specialist bei Mckinsey beworben. Antwort dauerte nicht lange / kam als Standardmail.

  3. Antwort auf meine von McKinsey kam nach einer Woche (Bewerbung Consultant)

    Ich hatte mich als Consultant bei McKinsey in Düsseldorf beworben. Ich wurde nach 6 Tagen per Telefon kontaktiert und zu einem Auswahltag eingeladen. Die Auswahltag fand 3 Wochen später statt und war echt eine harte Nuss. 3 Case musste mal lösen – wenn man das irgendwie geschafft hat stand zumindest bei mir noch ein Gespräch mit einem Partner an. Letztendlich habe ich doch eine Absage bekommen, weil meine Lösungsansätze nicht struktiriert genug waren. Aber dennoch ein interessanter und lehrreicher Tag.

  4. Absage nach 7 Tagen

    Habe mich als Associate beworben. 7 Tage und die Absage per Mail war da – kurz und schmerzhaft 🙂

  5. Bewerbung bei McKinsey: Antwort nach 2 Wochen

    Ich habe mich am Standort Berlin bei McKinsey beworben. Der Prozess war sehr gut und klar strukturiert. Ich habe nach nicht mal 2 Wochen eine Einladung für ein Bewerbungsgespräch bei McKinsey vor Ort erhalten. Es handelt sich wie für Top-Strategieberatungen üblich nicht um ein Bewerbungsgespräch sondern um mehrere in denen Cases zu lösen sind. Insgesamt sind die Cases und auch die persönlichen Fragen klar strukturiert und ist offensichtlich worauf die Interviewer im geforderten Tätigkeitsfeld hinauswollen. Guter Bewerbungsprozess bei McKinsey.

  6. McKinsey Bewerbung in Frankfurt

    Meine Bewerbung bei McKinsey bezog sich auf eine Vakanz am Standort Frankfurt als Strategieberater. Nach etwas mehr als einer Woche wurde ich zum Interviewtag eingeladen. Der Interviewtag war wirklich sehr intensiv. So musste ich mich zahlreichen psychologischen Fragen und Rollenspielen stellen. Mein Lebenslauf wurde nur in einem Gespräch kurz angerissen, ansonsten gar nicht beachtet. Selbstverständlich waren manche Interviews bzw. Cases auf Englisch vorzustellen und zu diskutieren. Insgesamt hat sich meine Bewerbung für die Erfahrung gelohnt. Den Job bekommen habe ich allerdings aber nicht.

Bewertung der Dauer und des Ablaufs

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Rückmeldedauer Zeiträume:

McKinsey & Company ist eine in 52 Ländern vertretene Unternehmens- und Strategieberatung,