Deutsche Telekom AG

We shape the digital world to bring people closer together.

5 Bewertungen über die Dauer und den Ablauf

  1. Intervieweinladung innerhalb von 2 Wochen (Telekom / Digital Marketing)

    Auf meiner Bewerbung als Digital Marketing Expert hat sich die Telkom innerhalb von 2 Wochen per Telefon zurückgemeldet. Das Vorstellungsgespräch fand vor Ort statt und war sehr positiv und professionell. Die Standardfragen (Motivation, etc.) gehören natürlich zum Repertoire. Außerdem wurde ich auch gelich dem Team vorgestellt, was sehr postiv war.

  2. Bewerbung als Consultant bei der Deutschen Telekom - Detecon >

    Ich habe mich am Standort Köln bei der Deutschen Telekom bzw DETECON beworben und zwar als Consultant. Bereits nach einer Woche wurde ich per Mail zum Telefoninterview eigeladen. Das Telefonat war super nett, alles gut gelaufe. Mir wurde auch gesagt, dass ich zu einem Auswahltag kommen darf, also mich persönlich in der Niederlassung vorstellen kann. Der Auswahltag war schon richtig anstrengend, wenn auch top organisiert. EInzelgespräche, Rollenspiele und IQ Tests mussten überstanden werden. Schon anspruchsvoll wie ich finde.

  3. Bewerbung als PO, Deutsche Telekom, 4 Wochen für Antwort

    Also der Bewerbungsprozess bei der Deutschen Telekom ist meiner Erfahrung nach langwierig. Ich hatte mich dort als PO beworben. Erst auf Nachfrage habe ich nach 4 Wochen eine Absage erhalten. Womöglich hatte es sonst noch länger gedauert. Egal, abgehakt.

  4. Bewerbung Deutsche Telekom mit Antwort nach 3 Wochen

    Ich bin mit meiner Bewerbung bei der Deutschen Telekom als Praktikant im Bereich Startegische Projekte sehr zufrieden. Ich habe mich online auf eine ausgeschriebene Stelle beworben und nach 3 Wochen eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch erhalten, welche 1 Woche später stattfand. Die Dauer des Bewerbungsgesprächs war auf eine Stunde angesetzt, was auch eingehalten wurde. In der ersten halben Stunde wurden mir Fragen zum Lebenslauf gestellt. Danach sollte ich eine Frage, welche offenbar eien reale Fragestellung von strategischen Projektteams der Deutschen Telekom ist, bearbeiten und nach kurzer Vorbereitung 10 Minuten präsentieren. Klar, dass auch von Seiten der beiden Interviewer, welche beide aus dem Fachbereich kamen, Fragen kamen. Insgesamt was das Bewerbungsgespräch schon sehr fordernd. Aber ich würde immer wieder meine Bewerbung bei der Deutschen Telekom einreichen, weil ich an dem Tag viel gelernt habe, auch wenn es nichts mit dem Praktikum wurde. Ich habe am Folgetag telefonisch Feedback bekommen, was mich sehr gefreut hat, weil das nicht der Standard ist.

  5. 8 Monate hat es gedauert

    …bis ich die automatisierte Absagemail bekommen habe! Anfragen meinerseits blieben telefonisch nur sehr vage beantwortet, E-Mails nach ein paar Wochen unbeantwortet.

Bewertung der Dauer und des Ablaufs

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unsere Innovationen sind nicht nur die Wegbereiter für die digitale Zukunft. Sie entstehen in einem Arbeits- und Unternehmensumfeld, in dem das Teilen von Ideen an vorderster Stelle steht – und scheinbar Unmögliches Wirklichkeit werden lässt. Es ist dieses inspirierende Arbeitsumfeld, das uns befähigt, Außergewöhnliches zu leisten.